Willkommen


Willkommen

bei den “Bürger für Undenheim”

 

1. Vorsitzender: Daniel Labbé

Auf unserer Internetseite bieten wir Ihnen grundsätzliche und aktuelle Informationen zu den Schwerpunkten der Politik der BfU und der Ortsgemeinde Undenheim.
Informieren Sie sich über die Historie, die Strategie und unser aktuelles Programm.

Schauen Sie, wer im Vorstand und im Gemeinderat unsere Politik aktiv mitgestaltet und Ihre Belange in der Öffentlichkeit vertritt. Verpassen Sie nicht unser regelmäßiges Info-Blättchen und betrachten darin die Vereinsaktivitäten.

Wir wünschen uns nicht nur, dass möglichst viele Mitbürgerinnen und Mitbürger unsere Internetplattform nutzen, um sich über kommunalpolitische Themen zu informieren; auch Anregungen und Kritik sind jederzeit willkommen.

Kommen Sie jederzeit auf uns zu, sprechen Sie uns an!

Herzlichst
Ihr

Daniel Labbé

Weinfrühling 2020

Aus gegebenem Anlass laden wir Sie in dieses Jahr zu einem ganz besonderen Weinfrühling ein und zwar in Form von Weinfrühling-Probierpaketen mit einer virtuellen Weinprobe. Öffnen Sie eine Flasche Wein und lernen Sie in einem ausführlichen Video das dazugehörige Weingut sowie den Winzer oder die Winzerfamilie kennen. Sie erhalten Hintergrundwissen und Informationen über die Besonderheiten der Rebsorte, wie der Wein ausgebaut wurde, eine fachkundige Beschreibung des Weines und dessen Geschmackes sowie eine Empfehlung, zu welchem Gericht oder Anlass der Wein gereicht werden könnte.

Lesen Sie mehr…

Undenheim hilft!

Um hilfsbedürftige Personen in der kommenden Zeit zu unterstützen, hat sich die Gemeinde Undenheim dazu entschlossen unter dem Motto„Undenheim hilft!“ einen ehrenamtlichen Hilfsdienst ins Leben zu rufen…

Wahlergebnis

Die BfU erreichte bei der Wahl im Mai 7 Sitze im Gemeinderat. In der darauffolgende Stichwahl unterlag unser  Jochen Grosch seim Konkurenten Marcus Becker.

Infoblatt April 2020

Der neue BfU Vorstand stellt sich vor, Veranstaltungen in Zeiten von Corona, … uvm.

Unsere Erfolge

Was wurde in den letzten Jahren alles in unserem Undenheim durch das Engagement der BfU erreicht?