Bürger für Undenheim
Bürger für Undenheim e.V.


Aktuelles

Herbstfeuer 2017

beim TVU ...

Infoblatt August 2017

1250-Jahre-Jubiläum
prägt das Festleben ...

Paten gesucht

Wer aufmerksam durch die Straßen ...

BfU-Position zur

Investition in ein Haus der Gemeinde ...

Mitgliederversammlung 2016

BfU stellt die Weichen neu ...

QR-Code trifft auf Historie

Historischer Ortsrundgang ...

 

BfU holt sich Meistertitel zurück


Erster bei VfR-Vereinsmeisterschaften

Die Mannschaft „Bürger für Undenheim“ (BfU) hat sich in diesem Jahr bei der vom ortsansässigen Fußballverein VfR Undenheim veranstalteten Meisterschaft der Vereine nach 2014 wieder den „Platz an der Sonne“ gesichert.

Wie in den vergangenen Jahren auch ging es darum, sich meist mit Feingefühl und Technik, aber auch mit Wissen an sechs Stationen zu beweisen. Ob Fußballkegeln, Hindernisschießen, Dosen-Schießen oder Korb-Köpfen – alle teilnehmenden Mannschaften hatten ihren Spaß und gingen engagiert an die Aufgaben.

Dirk Schaubruch, Thilo Brand, Heiko Krebs, Patrick Schneider Franziskus Ruhl meisterten diese mit Glück und Können und wurden – als man bereits den Turnverein wie im vergangenen Jahr als Gewinner der Ortsmeisterschaften ausmachte – bei der Siegerehrung überraschend als Letzte aufgerufen und durften über den 1. Platz jubeln.

Das BfU-Team erhielt für ihren Sieg neben einer Urkunde kleine goldfarbene Pokale für jeden Mitspieler und einen großzügigen Gutschein für das kommende Biergartenfest.

„Schade allerdings, dass in diesem Jahr nicht so viele Vereine der Einladung des VfR gefolgt sind“, fand Bürgermeister Willi Horn, der mit Frau Heidi und Enkelin Mia der Veranstaltung beiwohnte.

 

nach obendrucken

 Startseite -  Kontakt -  Impressum