Bürger für Undenheim
Bürger für Undenheim e.V.


Aktuelles

Herbstfeuer 2017

beim TVU ...

Infoblatt August 2017

1250-Jahre-Jubiläum
prägt das Festleben ...

Paten gesucht

Wer aufmerksam durch die Straßen ...

BfU-Position zur

Investition in ein Haus der Gemeinde ...

Mitgliederversammlung 2016

BfU stellt die Weichen neu ...

QR-Code trifft auf Historie

Historischer Ortsrundgang ...

 

Paten gesucht


Wer aufmerksam durch die Straßen Undenheims geht, kennt die kleinen grünen Plätze, die das Ortsbild in vielen Straßen auflockern. Zahlreiche kleine Beete sind im Laufe der Jahre sowohl im alten Ortskern als auch im Neubaugebiet entstanden. Im Rahmen der 1250 Jahrfeier sollen diese Beete aufgewertet, eventuell neu gestaltet oder einfach in Schuss gebracht werden. Hier entsteht die Möglichkeit für engagierte Bürger, die gerne etwas für Ihre Heimatgemeinde tun möchten, sich als Pflanz- oder Pflegepate für ein Beet zu melden.

Mit der Verwaltung wird abgeklärt in welchem Rahmen die jeweiligen Beete zu bepflanzen und zu gestalten sind. Die Kosten für die Pflanzen übernimmt die Gemeinde. Es darf aber auch gerne gespendet werden. Von der Alzeyer Straße über die Staatsrat-Schwamb-Straße bis hin zu den neu entstandenen Wohngebieten können Beete übernommen werden.

Wer eine Patenschaft für ein Beet übernehmen möchte, meldet sich bitte auf der Gemeindeverwaltung unter gemeindeverwaltung@undenheim.de oder mittwochs in der Sprechstunde des Ortsbürgermeisters ab 17 Uhr.

 

nach obendrucken

 Startseite -  Kontakt -  Impressum